Direkt zum Inhalt
Bürger schaffen Wissen

Die Plattform für Citizen-Science-Projekte aus Deutschland: Mitforschen, präsentieren, informieren!

AG Evaluation von Citizen Science

Foto: Nicola Moczek
Foto: Nicola Moczek

Mission und Ziele der Arbeitsgruppe

Im Mittelpunkt der gemeinsamen Arbeit steht der Austausch über Strategien, Methoden und Praxis der Evaluation. Das übergeordnete Ziel ist, die Häufigkeit und die Qualität der Begleitforschung in den Citizen-Science-Projekten und damit das Wissen über die Wirkungen von Bürgerbeteiligung in der Forschung zu erhöhen. (Lesen Sie hierzu auch ein kurzes Interview mit den Sprecher*innen der AG)

Die AG bietet die Möglichkeit, sich intern mit Evaluations-erfahrenen Kolleg*innen z.B. über Evaluations-Ansätze, Methoden und Fallbeispiele auszutauschen. Darüber hinaus denken wir ganz im Sinne des ‚capacity building‘ über Möglichkeiten nach, wie das Wissen und die Erfahrung mit anderen Interessierten geteilt werden kann. Die AG wird sich in der ersten Zeit nach der Gründung dazu positionieren, welche Angebote sie selbst umsetzen kann, wie z.B. eine lose Folge von Vorträgen mit Diskussionen oder die Bereitstellung von Publikationen und Best-Practice-Beispielen. Andererseits gehen wir davon aus, dass die Citizen-Science-Projekte einen großen Beratungs- und Fortbildungsbedarf haben, den die AG nicht im Rahmen dieser überwiegend ehrenamtlichen Tätigkeit bedienen kann. Hier gilt es, die Bedarfe auszuloten und geeignete Maßnahmen zu entwickeln oder anzustoßen. Die Gruppe wird auch mit anderen AGs zusammenarbeiten, wie der AG Recht und der AG Science of Citizen Science.

Treffen

Die Online-Treffen finden etwa alle zwei Monate statt und sind offen für alle Mitglieder, welche sich über die Mailingliste (s.u.) eintragen lassen! Die Einladungen werden nur über die Liste verteilt.

Zum Oktober-Treffen "Evaluation mit Fokusgruppen: Chancen und Risiken online und offline" wurde auch ein Blogbeitrag veröffentlicht.

Mailingliste

Sie sind als neues Mitglied der AG willkommen! Über die Mailingliste können Sie sich mit Interessierten austauschen und Neuigkeiten teilen. Die Mailingliste können Sie hier abonnieren: https://www.listserv.dfn.de/sympa/subscribe/cs-evaluation

Sprecher*innen und weitere Ansprechpersonen

Dr. Nicola Moczek, PSY:PLAN; Moczek@psyplan.de und Prof. Alexander Gerber, Hochschule Rhein-Waal, Kleve und Kamp-Lintfort; AG@hsrw.eu

M.Sc. Liliann Fischer, Wissenschaft im Dialog, Berlin; Liliann.Fischer@w-i-d.de, Dr. Sabrina Kirschke, United Nations University (UNU-FLORES), Dresden; Kirschke@unu.edu, Prof. Dr. Henrike Rau, Ludwigs-Maximilian Universität, München; Henrike.Rau@geographie.uni-muenchen.de