Direkt zum Inhalt
Bürger schaffen Wissen

Die Plattform für Citizen-Science-Projekte aus Deutschland: Mitforschen, präsentieren, informieren!

AG Netzwerk "Region West"

Name

AG Netzwerk “Region West“

Mission und Ziele der Arbeitsgruppe

Das Netzwerk „Region West“ hat das Ziel, Citizen-Science-Akteur*innen aus Nordrhein-Westfalen und den angrenzenden Regionen besser zu vernetzen und die langfristige Zusammenarbeit zu fördern. Die Teilnahme ist für alle Citizen-Science-Durchführende und Interessierte offen. 

Neben den virtuellen Treffen wollen wir uns auch persönlich bei Netzwerk-Events, Themenworkshops und Vorort-Besuchen austauschen und gemeinsam Projekte initiieren. Wir möchten eine Plattform aufbauen, auf der wir die vielfältigen Expertisen zu Citizen Science in der Region sichtbar machen und Strukturen, Unterstützungsangebote sowie Projekte bündeln und gezielt ausbauen. Wichtig ist uns dabei auch die Vernetzung mit Stakeholdern aus Politik, dem Wissenschaftssystem und der Zivilgesellschaft. 

Die AG Netzwerk "Region West" besteht derzeit aus Hochschulen sowie weiteren Akteur:innen im Kontext von Citizen Science. Darunter sind:

  • Ruhr-Universität Bochum
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • TU Dortmund
  • HHU Düsseldorf
  • Hochschule Ruhr West Mühlheim a.d.R.
  • Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • Hochschule Rhein-Waal Kleve
  • Bergische Universität Wuppertal
  • Forschungszentrum Jülich
  • Uni Bonn
  • Uni Münster
  • Universität zu Köln
  • Uni Witten/Herdecke
  • Katholische Hochschule NRW
  • Leibniz Universität Hannover
  • WiLa Bonn
  • Europa Förderung Wuppertal/Stadt Wuppertal
  • Technische Hochschule Wildau.

Mehr über die Arbeit in der AG können Sie hier im Interview nachlesen.

Nächste Treffen

Letzter Mittwoch im Monat zum virtuellen Meetup

Wechselnder Turnus

  • 12:00 (gerade Monate)
  • 16:00 (ungerade Monate)

Vergangene Treffen

Gründungstreffen am 27. Januar 2021

Kontakt/Ansprechpersonen

Dr. Anna Soßdorf (HHU Düsseldorf): anna.sossdorf[at]hhu.de 

Dr. Regina Eich-Brod (Forschungszentrum Jülich): r.eich-brod[at]fz-juelich.de