Direkt zum Inhalt
Bürger schaffen Wissen

Die Plattform für Citizen-Science-Projekte aus Deutschland: Mitforschen, präsentieren, informieren!

Jährlich findet das Forum Citizen Science Deutschland statt und bietet der Citizen-Science-Community eine Plattform für Diskussion, Erfahrungsaustausch und Vernetzung. Das ist die Fachkonferenz mit Workshops, Diskussionen und Projektvorstellungen. Die Community ist im Rahmen des Call for Proposals eingeladen, das Programm sowie den Markt der Möglichkeiten aktiv mitzugestalten. Die Veranstaltung organisieren wir gemeinsam mit lokalen Partner*innen. Das Forum Citizen Science 2022 war eine gemeinsame Veranstaltung von Wissenschaft im Dialog, dem Museum für Naturkunde Berlin in Kooperation mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und fand am 12. und 13. Mai in Sankt Augustin statt..

Das Forum Citizen Science 2022 stand unter dem Motto: "Global - Regional - Lokal: mit Bürgerwissenschaften für die UN-Nachhaltigkeitsziele". 

Im Mittelpunkt standen dabei die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals - SDGs), die getreu dem Versprechen "Niemand soll zurückgelassen werden." von allen UN-Mitgliedsstaaten entwickelt wurden und gemeinsam von 2016 bis 2030 verwirklicht werden sollen: Wie können wir als Gesellschaft diese Ziele mit Hilfe von Citizen-Science-Projekten stärken? Welche Beiträge leistet Citizen Science bisher bei der Gestaltung und Verwirklichung der UN-Nachhaltigkeitsziele? Den Antworten auf diese Fragen haben wir uns auf dem Forum Citizen Science 2022 an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gemeinsam genähert.

Das Forum Citizen Science war eine gemeinsame Veranstaltung von:

In Kooperation mit: