Direkt zum Inhalt
Buerger schaffen Wissen

Die Plattform für Citizen-Science-Projekte aus Deutschland: Mitforschen, präsentieren, informieren!

FamGesund - Familien und chronische Erkrankung

Bild: Uwe Klein, Figuren aus "Familienbrett"
Bild: Uwe Klein, Figuren aus "Familienbrett"
FamGesund nimmt die Situation von Familien mit Kindern in den Blick, in denen ein Elternteil eine körperlich schwerwiegende chronische Erkrankung hat. Wir erforschen, wie Familie unter diesen Bedingungen gelebt wird und welche Bildungsangebote zu Gesundheit und Familie gestaltet werden können.
Projektzeitraum ab
Januar 2021
Projektende
Dezember 2024
Weitere Informationen

Ein geeignetes Bild zu finden, das Familienleben mit einem schwerwiegend erkrankten Elternteil zeigt, ist nicht leicht. Die Bildangebote sind kritisch – entweder weil vorrangig stereotype Familienkonstellationen oder Bilder eines „heilen“ Familienlebens präsentiert werden und die Erkrankung verharmlost erscheint. Wir wollen im Verlauf unserer Familienforschungsgruppe auch thematisieren, wie eine angemessene Bildsprache zum Thema „Familie und chronische Krankheit“ aus Sicht betroffener Familien aussehen kann. Dem Projekt wird als Familienbegriff die Eigendefinition der Mitwirkenden zugrunde gelegt, welche Personen zur engeren Familie gehören.

Kontakt

Yvonne Adam

E-Mail senden
Institution

FamGesund - Familiale Gesundheitskompetenz als Bildungsherausforderung bei schwerer Erkrankung

Familienwissenschaftsladen

Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin

Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe

gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

Förderlinie Bürgerforschung

Netzwerk Partizipative Gesundheitsforschung