Direkt zum Inhalt
Bürger schaffen Wissen

Die Plattform für Citizen-Science-Projekte aus Deutschland: Mitforschen, präsentieren, informieren!

Gestapo.Terror.Orte in Niedersachsen 1933–1945

Zellentür in der Gedenkstätte Gestapokeller; Fotograf: Tobias Trapp, Rechte: Gedenkstätten Gestapokeller und Augustaschacht e.V.
Zellentür in der Gedenkstätte Gestapokeller; Fotograf: Tobias Trapp, Rechte: Gedenkstätten Gestapokeller und Augustaschacht e.V.
Wo befanden sich Orte des Gestapoterrors in Niedersachsen? Wo waren die Dienstsitze, wo die Haftstätten der Geheimen Staatspolizei? Mit Hilfe von Bürger*innen und einer interaktiven Landkarte werden Daten zu den Orten des Gestapoterrors im heutigen Niedersachsen erhoben, dargestellt und ausgewertet.
Projektzeitraum ab
Juli 2022
Projektende
Dezember 2025
Zur Projektseite
Kontakt

Lisa Groh-Trautmann

E-Mail senden
Institution

TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften

Empfohlener Inhalt An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können sich hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden. Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. (Datenschutzerklärung)