Direkt zum Inhalt
Buerger schaffen Wissen

Die Plattform für Citizen-Science-Projekte aus Deutschland: Mitforschen, präsentieren, informieren!

Veranstaltung

Mitforschen! Das Citizen-Science-Festival...interaktiv und vielfältig für eine nachhaltige Gesellschaft

Wir freuen uns auf unseren Markt der Möglichkeiten am 14. und 15. Oktober 2020 von 10 bis 18 Uhr in der KulturBrauerei in Berlin. Entdecke nationale und internationale Citizen-Science-Projekte, tauche ein in ihre Forschung zu den Sustainable Development Goals (SDGs) und lass dich überraschen! Hier erfährst du, wo du uns findest, welche Projekte dabei sind und welches Sicherheitskonzept vor Ort gilt.
Mitforschen! Das Citizen-Science-Festival

Aktuelles

Veranstaltung

Save the Date: Forum Citizen Science 2021 in Berlin!

Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der TU Berlin, zum Forum Citizen Science 2021 vom 6. - 8. Mai 2021 in Berlin zum Austausch und Vernetzen einladen dürfen. Weitere Informationen zur Teilnahme und Programmgestaltung im Rahmen des Call for Proposals werden in der kommenden Zeit veröffentlicht. In diesem Sinne: Save the Date!
Forum Citizen Science 2021
Umfrage

Tragen Sie mit Ihrem Citizen-Science-Projekt bereits zur Erreichung der 17 globalen Nachhaltigkeitsziele bei oder sehen Sie das Potenzial dafür in Zukunft?

In Vorbereitung auf die Citizen Science SDG-Konferenz Knowledge for Change führt das Museum für Naturkunde Berlin bis zum 30.9. eine Umfrage durch. Übergeordnetes Ziel ist, gemeinsam ein besseres Verständnis des Beitrags von Citizen Science zu globaler Nachhaltigkeit zu erlangen. Die Organisator*innen möchten die Chancen und Herausforderungen identifizieren und vor allem erfahren, welche konkrete Unterstützung Citizen-Science-Projekte benötigen. Erste Ergebnisse werden auf der Konferenz vorgestellt und diskutiert!
Zur SDG-Umfrage
Mehr über die Konferenz
Online-Format

Einladung zur Praxis- und Strategiewerkstatt vom 5.-6.11.

Citizen Science strategisch weiterentwickeln und praxisrelevante Themen diskutieren: Dazu laden wir gemeinsam mit der AG Weißbuch vom 5. bis 6.11.2020 zur digitalen Strategie- und Praxiswerkstatt mit und für die Citizen-Science-Community ein. Im Dialogforum Weißbuch II steht am ersten Tag die Weiterarbeit an den Themen und Inhalten des Strategiepapiers im Fokus. Am zweiten Tag dreht sich in der Praxiswerkstatt alles rund um den Projektalltag: Themenvorschläge sind willkommen!
Zur digitalen Werkstatt
So funktioniert's

Ein Projekt einstellen

Sie haben ein Projekt entwickelt und möchten es nun in unserer Projekt-Datenbank präsentieren? Der Leitfaden zeigt, welche Schritte für das Projekt bis zur Freischaltung auf unserer Plattform erforderlich sind.
Zum Leitfaden
Mitforschen in Zeiten von Corona

Gemeinsam gegen das Virus

Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich das Leben und der Alltag vieler Menschen innerhalb kurzer Zeit radikal gewandelt. Für Forschende ist diese Phase hochspannend - auch, weil sich alltägliche Routinen geändert haben und wir uns mitten in einem gesellschaftlichen Transformationsprozess befinden. Um diesen Wandel zu verstehen gibt es aktuell viele Citizen-Science- und Partizipationsprojekte, die die Bürger*innen in den Forschungsprozess einbinden.
Jetzt mitforschen

Neu auf dem Blog

Citizen Science und die UN-Nachhaltigkeitsziele: Ein Blick auf die aktuelle Forschungslage

Im Oktober veranstaltet das Museum für Naturkunde Berlin die europäische Citizen Science SDG-Konferenz „Knowledge for Change“. In diesem Rahmen findet aktuell ein Umfrage statt, um gemeinsam ein besseres Verständnis des Beitrags von Citizen Science zu globaler Nachhaltigkeit zu erlangen. In diesem Blogartikel wirft Nicola Moczek einen Blick auf den wissenschaftlichen Hintergrund der Umfrage.
mehr

Erste Citizen-Science-Professur in Deutschland

Seit Ende März 2020 ist Dr. Christian Thiel an der Universität Jena Professor für Citizen Science. Dies ist die erste Professur für Citizen Science in Deutschland und damit ein bedeutender Schritt auf dem Weg zur Etablierung von Citizen Science im akademischen System. Wir haben ihn gefragt, wie es dazu kam und wie man als Professor Citizen Science in Lehre und Forschung an der Uni einbringt.
mehr

Social Citizen Science: Im Gespräch mit Claudia Göbel und Justus Henke

Das Projekt “Social Citizen Science - zur Bearbeitung von Zukunftsfragen” nimmt die Bürgerforschung im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften in den Fokus. Über das Projekt, die Potenziale aber auch Herausforderungen von Social Citizen Science haben wir mit Claudia Göbel und Justus Henke vom Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg gesprochen.
mehr

Neue Projekte auf unserer Plattform

Vogelfunde unter Stromleitungen melden sofort losforschen

Deutschlandweit verenden jedes Jahr Millionen Vögel durch Stromschläge und Kollisionen an Stromleitungen. Das ‚Portal Vogelfund und Stromleitung’ ist eine bundesweite Initiative für einen besseren Vogelschutz im Stromnetz. Vogelopfer unter Leitungen können von jedem gemeldet werden. Die erfassten Informationen werden beim NABU systematisch ausgewertet.
mehr

CrowdWater sofort losforschen mit App

Mit der CrowdWater App für Smartphones können ganz leicht wertvolle Wasser-Daten gesammelt werden. Mit dem CrowdWater Spiel wird online die Datenqualität kontrolliert. Teilnehmen können alle mit einem Interesse an Wasser und Citizen Science - auf der ganzen Welt! Jetzt mithelfen, hydrologische Daten zu sammeln und damit die Datenlage weltweit verbessern!
mehr

Ausschwärmen für den Nachtkerzenschwärmer sofort losforschen

Er ist nachaktiv, ein Meister der Tarnung und lebt tagsüber gut versteckt: der Nachtkerzenschwärmer. Was über den bis 4,5 Zentimeter großen Schmetterling in Brandenburg bekannt ist, beruht meist auf zufälligen Beobachtungen. Zu wenig Wissen, um eine seltene Art erfolgreich schützen zu können. Das Landesamt für Umwelt bittet daher Interessierte um Unterstützung bei der Erfassung des seltenen Falters.
mehr

aktuelle Förderrichtlinie des BMBF

Am 17. Oktober 2019 veröffentlichte das Bundesministerium für Bildung und Forschung seine aktuelle Förderrichtlinie für Citizen-Science-Projekte, die aus einem dreistufigen Auswahlverfahren besteht. Derzeit werden in der ersten Verfahrensstufe die Kurzskizzen gesichtet.
Zur Bekanntmachung

Video: Was ist Bürgerwissenschaft?

@mitforschen bei Twitter